Die Badische Landesbühne

Die Badische Landesbühne
Der tolle Tag oder Figaros HochzeitDer Räuber HotzenplotzDie Prinzessin und der Schweinehirt

Rezensionen

Holger Schober

Superman ist tot

Die Schauspieler Sandra Förster und Frederik Kienle zeigten auf beeindruckende Weise, wohin Drogenkonsum führen kann. […] Die Schüler staunten, mit welcher Präsenz zwei Menschen den Raum füllen können.

Rems-Zeitung/rmej


Großer Beifall belohnte die beiden Schauspieler, die mit akrobatischem Können so etwas wie eine Drogenchoreographie vorführten. Die Schülerinnen zeigten sich von dem engagierten Spiel der beiden Schauspieler stark beeindruckt, „weil man so nah dran war“. „Ich hatte eine Gänsehaut, so hat mich das Stück beeindruckt.“

Fränkische Nachrichten

 

Bei seiner Inszenierung setzt Regisseur Joerg Bitterich auf minimale Ausstattung, expressiven Sound und auf die Ausdrucksstärke der Darsteller Sandra Förster und Frederik Kienle. Gleich zu Beginn hauen die Beiden als Luisa und Karl sich und dem Publikum, das hautnah am Geschehen sitzt, die Comicfiguren und Superhelden geradezu um die Ohren.

Bruchsaler Rundschau/Petra Steinmann-Plücker



« Zurück

Konzeption&Gestaltung: Artbox - Agentur f. Kommunikation und Design
Umsetzung: egghead Medien GmbH