Die Badische Landesbühne

Die Badische Landesbühne
Ein VolksfeindDie zweite FrauDer Verlorene

Aktuelles

2014.2015: DIE VERWIRRUNGEN DES ZÖGLINGS TÖRLESS

Foto: Peter Empl


Auch das Kinder- und Jugendtheater der BLB nimmt zu gesellschaftlichen Entwicklungen Stellung – mit aktuellen wie mit historischen Stoffen. So auch Anfang 2015 mit Robert Musils Roman DIE VERWIRRUNGEN DES ZÖGLINGS TÖRLESS in einer Bühnenfassung und Inszenierung von Joerg Bitterich. Törleß wird von Frederik Kienle gespielt, hier mit Camil Morariu und Matthias Hinz. Die Produktion spürt der Frage nach, wie es dazu kommt, dass sich junge Menschen extremistischen Gruppierungen anschließen. „Ist Törleß trotz seiner intellektuellen Überlegenheit der perfekte Mitläufer?“, fragen die BNN und die Rhein-Neckar-Zeitung betont die Aktualität des Stückes: „Gerade in Zeiten der ‚Ellenbogengesellschaft‘, deren unerwünschte Nebenwirkungen Mobbingattacken und zunehmende Verrohung menschlicher Werte sind, entfaltete der Stoff bei der BLB-Aufführung seine volle Dramatik.“


zurück zur Ausstellung









































































































































« Zurück

Konzeption&Gestaltung: Artbox - Agentur f. Kommunikation und Design
Umsetzung: egghead Medien GmbH